Kursangebote

Programm

2021 / 2022

Ikonenschreiben

Montag, 20. September 2021, 15.00 Uhr, bis
Samstag, 25. September 2021, 13.00 Uhr

Tradition eines reifenden Glaubens, Kunst, geprägt von Mystik und Liturgie; dies gibt die geistliche Struktur des Kurses. Neben den stillen Malzeiten finden sich auch Zeiten für Austausch. In den ersten fünf Kursen sind die Modelle vorgegeben. Man braucht keine künstlerische Geschicklichkeit, sondern die Einstellung, etwas entdecken zu wollen. Nähere Informationen werden bei Interesse per E-Mail zugeschickt.

Leitung: Maria Theresia von Fürstenberg

Gesamtkosten: 590,00 €

Anmeldung an:
gaesteempfang@abteiburgdinklage.de

Benediktinische Exerzitien 

„Wo wohnst du?“

Montag, 8. November 2021, 16.30 Uhr, bis
Samstag, 13. November 2021, 11.00 Uhr

Benedikt wohnte ganz bei sich selber – in Gottes Gegenwart, so lesen wir es in der Vita. Nur ein frommer Wunsch oder auch eine Wirklichkeit für das eigene Leben?

Diese Exerzitien laden ein, die Quellen der Monastischen Tradition zu entdecken, daraus zu schöpfen und konkrete Praktiken für das eigene Weggehen einzuüben.

Unterstützung bieten in dieser Woche: Der Rhythmus des klösterlichen Tagesablaufs, Spaziergänge in der Natur im Umkreis des Klosters, Impulse, Leibübungen, durchgängiges Schweigen und die Möglichkeit zum Einzelgespräch.

Leitung: Sr. Carola Schürger OSB

Gesamtkosten: 410,00 €

Anmeldung an:
gaesteempfang@abteiburgdinklage.de

Hinführung zum Jesusgebet

Montag, 24. Januar 2022, 15.00 Uhr, bis
Freitag, 28. Januar 2022, 13.30 Uhr

„Der Liebe zu Christus nichts vorziehen“ (RB 4,21) Das

Herzensgebet verbindet uns tiefer mit Gott, uns selbst und den anderen Menschen. Inhalt: Rhythmus des benediktinischen Tagesablaufs, tägliche Impulse, Eutonie, Sitzen in der Stille, ganztägiges Schweigen, Begleitgespräch.

Leitung:
Sr. Elisabeth Neumeister OSB,
Sr. Mirjam Grote OSB

Gesamtkosten: 333,00 €

Anmeldung an:
gaesteempfang@abteiburgdinklage.de

Benediktinische Exerzitien

„Tritt einfach ein und bete.“ (RB)

Montag, 14. Februar 2022, 17.00 Uhr, bis
Samstag, 19. Februar 2022, 11.00 Uhr

So einfach eintreten in den äußeren und inneren Raum, um zur Ruhe zu finden? Wenn wir die frühen Mütter und Väter befragen, ist das für jeden von uns möglich. Es braucht die Bereitschaft, sich auf einen Weg führen zu lassen, der Gebet und Alltag durchdringt. Wir wollen in diesen Tagen dem nachgehen und praktische Hilfen einüben. Das durchgehende Schweigen, die gemeinsamen Gebetszeiten, Leibübungen, Impulse und die Möglichkeit zum Einzelgespräch können uns dabei unterstützen.

Leitung: 
Sr. Carola Schürger OSB

Gesamtkosten: 410,00 €

Anmeldung an:
gaesteempfang@abteiburgdinklage.de

Besinnungswochenende

Steh auf und geh!

Freitag, 4. März 2022, 15.30 Uhr, bis
Sonntag, 6. März 2022, 13.00 Uhr

Steh auf und geh!

Diese Ermutigung durchzieht die ganze Bibel und die Regel des Hl. Benedikt. Sie klingt wie eine Ouvertüre für unseren Weg auf das Osterfest hin. Auf diesen Ruf hin kommen Menschen mit ihrer tiefsten Sehnsucht in Kontakt. Sie erfahren mit Leib und Seele die Lebens- oder Geistkraft Gottes, die sie auf neue Wege lockt.

Im Bibliodrama (kleine Formate), Musik und einfachen Tänzen entdecken wir die Schrifttexte mit allen Sinnen; Parallelen zu unserem Alltag werden deutlich. Im Unterwegssein in der Natur sowie in der Stille vertiefen wir dies. Die klösterlichen Gebetszeiten eröffnen uns einen äußeren und inneren Gebetsraum.

Gesamtkosten: 179,- Euro

Leitung:
Lisa Oesterheld (Pastoralreferentin)
Sr. Carola Schürger OSB

Gesamtkosten: 179,00 €

Anmeldung an:
gaesteempfang@abteiburgdinklage.de

Workshoptage zur Bibel

Worte bewegen

Freitag, 26. August 2022, 18.00 Uhr, bis
Sonntag, 28. August 2022, 11.30 Uhr

Gemeinsam lassen wir uns vom Wort Gottes bewegen beim Singen und Beten, kreativen Workshops, Gottesdienst, Gespräch und Gemeinschaft.

Leitung:
Stephan Trescher, Sr. Lydia Schulte-Sutrum OSB u.a.

Gesamtkosten: 100,00 €

Anmeldung an:
spiritualitaet@bmo-vechta.de

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner